Fachlicher Rat bei Kauf und Verkauf von Immobilien

Ein Immobilien­berater ist häufig eine gute Investition – beim Immobilien­kauf können versteckte Kosten­faktoren und Nutzungs­möglich­keiten direkt vor Ort geklärt werden­

Der Ankauf eines Objektes – sei es für die private Nutzung oder für den gewerblichen Gebrauch – ist ein Schritt, bei dem alle Vor- und Nachteile sorgfältig gegeneinander abgewogen werden müssen. Wie allgemein bekannt, werden bei solchen Transaktionen langfristige Entscheidungen getroffen und eine größere Summe Geld bewegt. Bei der Einschätzung eines Objektes ist jedoch auch wie bei der fachlichen Immobilienbewertung ein geschultes Auge durchaus von Vorteil, um etwaige Fehleinschätzungen in der Nutzbarkeit oder verdeckte Mängel rechtzeitig zu bemerken.

Jetzt kontaktieren
 

Auf Wunsch überprüft unser Büro die vorliegenden Dokumente

Gegenüber einer einfachen Inaugenscheinnahme durch Unkundige können so Vorteile entstehen: Da die Ansprüche bekannt sind und unser Team des Sachverständigenbüros, insbesondere Herr Schlocker persönlich, ein geschultes Auge für mögliche Problemstellen hat, können so verdeckte Kosten direkt bei der Besichtigung benannt werden. Dies kann dann ein wichtiges Argument in den weiteren Verhandlungen darstellen oder die Wahl eines anderen Objektes sinnvoller erscheinen lassen.

Vorteile, die aus einer Beratung entstehen können:

  • Genaues Abgleichen mit den Vorgaben kann für die größtmögliche Effizienz der Objektnutzung sorgen
  • Mögliche verdeckte Mängel werden von fachkundigen Augen schnell entdeckt und können so in die Kaufentscheidung einfließen
  • Ausgehend von den Parametern, die unser Auftraggeber angibt, kann unser Büro die passenden Objekte in der Nutzbarkeit einschätzen

Aufbauend auf einer so gestalteten Beratung können wir auch vorliegende Dokumente prüfen oder eine umfassende Bewertung als Leistung anbieten. Dadurch erhalten Sie mehr Sicherheit, nicht die sprichwörtliche „Katze im Sack“ zu kaufen, sondern über alle wichtigen Punkte vorab Bescheid zu wissen. Gerade beim Ankauf von Gewerbeimmobilien geht es dann um Größenordnungen, in denen ein Verkalkulieren oft einschneidend wirken kann.

Zuverlässigkeit auch für den Verkäufer

Eine Immobilienberatung kann auch für den Verkäufer einer Immobilie von Vorteil sein: Sie erhalten als Verkäufer damit eine zuverlässige Information über den Marktwert der Immobilie. Zudem können unter Umständen manche verdeckten, auch Ihnen unbekannten Mängel zu Schadensersatzklagen und generell zu Schwierigkeiten im Ablauf führen. Mehr Information, sei es durch eine Beratung oder eine Bewertung, ist also auch für einen Verkäufer interessant.
Stephan Schlocker ist von der IHK Frankfurt am Main öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten.

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir sind von Montag bis Freitag 09.00 Uhr - 18.00 Uhr für Sie da.

Mitgliedschaften